back

SMS digital GmbH DATENSCHUTZHINWEIS

In diesen Datenschutzhinweisen möchte die SMS digital GmbH, Erkrather Str. 234b, 40233 Düsseldorf („wir“, „uns“, „SMS digital GmbH“) Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten und Angaben aus Cookies wir über Sie während Ihres Besuchs auf unserer Website www.sms-digital.com erheben und verwenden (d.h. verarbeiten und nutzen).

Personenbezogene Daten sind alle Angaben über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person, die Sie uns mitteilen oder die bei uns entstehen bzw. von uns erhoben werden, z.B. Ihre Anfragen, die Sie über das Kontaktformular tätigen oder Ihre Anmeldung für unseren Newsletter und die dabei jeweils von Ihnen angegebenen Kontaktdaten (insbesondere Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse), oder Angaben über Zeit, Umfang sowie ggfs. Ort Ihrer Nutzung unserer Webseite.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für die SMS digital GmbH ein wichtiges Anliegen. Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben und verwendet, sofern eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder Sie zuvor eingewilligt haben.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

a. Ihre Anfragen:

Wenn Sie über das Kontaktformular oder per E-Mail Anfragen an uns richten, erheben und verwenden wir Ihre darin gemachten Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Soweit dies zur Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich ist (z.B. weil dies ein Geschäft oder Angebot aus einem anderen Land betrifft) oder Sie eine Einwilligung gegeben haben, leiten wir Ihre Anfrage zusammen mit Ihren Angaben an unsere zuständigen SMS group-Tochtergesellschaften in anderen Ländern weiter.

b. Ihre Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie sich über das Anmeldeformular für den Erhalt unseres Newsletters anmelden, erheben, verarbeiten und nutzen wir für den anschließenden Versand des Newsletters Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie uns zuvor ausdrücklich Ihre Einwilligung für den Versand unseres Newsletters an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse erteilt haben

Server-Logdaten, Cookies und Webanalyse

a. Server-Logdaten

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig bestimmte Daten (wie Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, aufgerufene Seiten, Typ und Betriebssystem des von Ihnen verwendeten Webbrowsers, sowie Ihre IP-Adresse) temporär in einer Protokolldatei. Die Speicherung dieser sog. Server-Logdaten ist aus technischen Gründen und zur Sicherstellung der Systemsicherheit erforderlich, die Daten werden spätestens nach dreißig Tagen gelöscht.

b. Cookies

Was sind Cookies?

Um unsere Webseite möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, benutzen wir so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte eines Besuchers abgelegt werden. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Besuchers zu identifizieren.

Sofern Sie zum ersten Mal unsere Webseite besuchen, wird Ihnen auf Ihrer Einstiegsseite der Hinweis zum Datenschutz mit dem Einwilligungstext in Cookies angezeigt. Sofern Sie dann mit der Nutzung der Webseite fortfahren und der Nutzung von Cookies nicht widersprechen, wird diese Einwilligung auf Ihrem Browser gespeichert, damit wir Ihnen diesen Hinweis nicht auf jeder Seite erneut anzeigen müssen. Sofern dieser Hinweis in Ihrem Browser fehlt (z.B. indem Sie den Browserverlauf löschen), wird dieser Hinweis bei einem erneuten Besuch unserer Webseite eingeblendet. Sie können Ihre so erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie der unten unter „Wie deaktiviere ich Cookies?“ dargestellten Anleitung folgen.

Welche Cookies verwenden wir?

Auf dieser Webseite verwenden wir zwei Kategorien von Cookies: (1) Technisch notwendige Cookies, ohne die die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt wäre und (2) optionale Analyse-Cookies.

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind unerlässlich, um es Ihnen zu ermöglichen, sich auf unseren Websites zu bewegen und ihre Funktionen zu nutzen. Diese Cookies sind sitzungsspezifisch und laufen nach Ihrem Besuch auf der Website (Sitzung) ab. Die Deaktivierung dieser Kategorie von Cookies würde die Funktionen der Webseite insgesamt oder von Teilen davon einschränken.

Analyse-Cookies

Analyse-Cookies erfassen Informationen darüber, wie Besucher insgesamt eine Website nutzen, zum Beispiel, welche Seiten sie am häufigsten aufrufen und ob sie Fehlermeldungen von Websites erhalten. Diese Cookies erheben keine Daten, anhand derer Besucher identifiziert werden können. Alle mit Hilfe dieser Cookies erhobenen Informationen dienen ausschließlich dazu, die Funktionalität und den Service der Website zu verstehen und zu verbessern. Die Deaktivierung dieser Kategorie von Cookies beeinträchtigt die Funktionalitäten unserer Webseite nicht.

Zur Analyse unserer Webseite setzen wir das Webanalyse-Tool „Piwik“ ein, welches Analyse-Cookies verwendet. Wir verwenden Piwik ausschließlich mit der Anonymisierungsfunktion, d.h. es werden die letzten beiden Ziffern der IP-Adressen gelöscht.

Wie deaktiviere ich Cookies?

Sie können gezielt der Verwendung von Analyse-Cookies und damit der Analyse Ihrer Webseitennutzung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie den Haken aus dem folgenden Kasten entfernen:

Sie können auch die Verwendung jeglicher Cookies unterbinden, indem Sie die Einstellungen zu Cookies in Ihrem Browser entsprechen vornehmen. Allerdings weisen wir Sie darauf hin, dass die Funktionalität unserer Webseite in diesem Fall eingeschränkt sein wird, wenn auch technisch notwendige Cookies blockiert werden. Auf der Webseite www.youronlinechoices.com können Sie weitere Informationen zu Cookies und den einzelnen Anbietern nachlesen.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Wenn Sie Fragen zu der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch die SMS digital GmbH haben, erteilen wir Ihnen gerne unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Sie haben außerdem ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorliegen.

Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen entweder schriftlich an die SMS digital GmbH, Erkrather Straße 234b, 40233 Düsseldorf, Stichwort: Datenschutz oder senden Sie eine E-Mail an hello@sms-digital.com. Wir behalten uns vor, Ihre Identität zu prüfen, damit Ihre personenbezogenen Daten nicht unberechtigten Personen bekannt werden.

Sicherheit

Die SMS digital schützt Ihre Daten durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu vermeiden. Unsere Sicherheitsmaßnahmen, wie z. B. die Datenverschlüsselung, werden entsprechend der technologischen Entwicklung regelmäßig verbessert. Unsere Mitarbeiter und unsere beauftragten Dienstleister sind auf das Datengeheimnis verpflichtet.

Änderungen

Von Zeit zu Zeit ist es erforderlich, den Inhalt der vorliegenden Datenschutzhinweise anzupassen. Wir behalten uns daher vor, diese jederzeit zu ändern. Wir werden die geänderte Version der Datenschutzhinweise ebenfalls an dieser Stelle veröffentlichen. Wenn Sie uns wieder besuchen, sollten Sie sich daher die Datenschutzhinweise erneut durchlesen.

Stand: 1. Juni 2016